Logo SEMINARE

Neben meiner Tätigkeit als Heilpraktikerin in meiner Praxis halte ich auch Vorträge und leite Seminare.

 

Die nachfolgende Liste liefert Ihnen eine Übersicht aller aktuellen Termine mit Links für weiterführende Informationen und die Anmeldung.

 

 

Beckenboden Training

 

Jeweils Montags und Donnerstag biete ich Ihnen von 18:30 - 19:30 Uhr Termine für das Beckenboden Training in den Räumlichkeiten von Physio.med an.

 

Adresse:
Physio.med
Schwabmünchner Str. 6
86836 Klosterlechfeld

 

Bitte melden Sie sich telefonisch über die Naturheilpraxis Sandra Voigtmann unter der Rufnummer 0174 4442297 oder bei Phyio.med unter der Rufnummer 08232 9975767 an.

 

 

 

Fußreflexzonen Therapie

 

Grundkurs in der Heilpraktikerschule Landsberg
 
Termin:17. und 18. Maerz 2018  10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
 
Die Teilnahmegebühr beträgt 210,- € inklusive Zertifikat, zzgl. 11,- € für ein ausführliches, bebildertes Skript pro Teilnehmer.
 
Unterrichtsort: Heilpraktikerschule Landsberg
 
Teilnehmeranzahl: max. 10 Teilnehmer
 
Die Fußreflexzonentherapie ist eine diagnostische und therapeutische Behandlungsmethode, die uns den Zugang zu der körperlichen und der geistigen Ebene ermöglicht. Eine ideale Behandlungsart zur Prävention und Früherkennung, aber auch äußerst wirkungsvoll bei psychosomatischen und chronischen Leiden.
 
Durch die Manipulation an den Reflexpunkten am Fuß lösen sich kristalline Ablagerungen und Schlacken, dadurch läuft der Patient leichter und entspannter, sein allgemeines Wohlbefinden wird gesteigert und seine Selbstheilungskräfte werden angeregt.
 
Der Grundkurs befähigt Sie zu einer differenzierten und komplexen therapeutischen Arbeit am Patienten.
 
Ausbildungsinhalte:
- Topographie der Zonen
- Präzise Grifftechniken
- Indikationen und Kontraindikationen
- Befunderhebung / Diagnose mit Therapieansatz
- Aufbau der Behandlung bzw. Behandlungsserie
- Viele praktische Übungen
 
Sonstiges: Bitte in bequemen Hosen oder Jogginganzug und mit Handtuch kommen.
 
Bitte melden Sie sich über das Büro der Heilpraktikerschule Landsberg telefonisch mit der Rufnummer 089 381 577 990 oder mit dem Kontaktformular auf der Internetseite der Heilpraktikerschule Landsberg an.

 

 

 

Fußreflexzonen Therapie

 

Aufbaukurs in der Heilpraktikerschule Landsberg
 
Termin: 21. und 22. Juli 2018   10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
 
Teilnahmegebühr: 210,- € inklusive Zertifikat, zzgl. 11,- € für ein ausführliches, bebildertes Skript pro Teilnehmer.
Wiederholer: Teilnehmer, die diesen Kurs bereits belegt haben, können gerne zum Üben und Wiederholen für 105,- € diesen Kurs buchen.
 
Unterrichtsort: Heilpraktikerschule Landsberg
 
Teilnehmeranzahl: 4 bis 10 Teilnehmer
 
Die Fußreflexzonentherapie ist eine diagnostische und therapeutische Behandlungsmethode, die uns den Zugang zu der körperlichen und der geistigen Ebene ermöglicht. Eine ideale Behandlungsart zur Prävention und Früherkennung, aber auch äußerst wirkungsvoll bei psychosomatischen und chronischen Leiden.
 
Durch die Manipulation an den Reflexpunkten am Fuß lösen sich kristalline Ablagerungen und Schlacken, dadurch läuft der Patient leichter und entspannter, sein allgemeines Wohlbefinden wird gesteigert und seine Selbstheilungskräfte werden angeregt.
 
Der Aufbaukurs befähigt Sie zu einer differenzierten und komplexen therapeutischen Arbeit am Patienten.
 
Ausbildungsinhalte:
- Wiederholung der Massagetechniken und -griffe
- Erfahrungsaustausch von Behandlungen
- Exemplarische Krankheitsbilder aus Sicht der FRZ
- Chakrentherapie in der FRZ
- Viele praktische Übungen
 
Sonstiges: Bitte in bequemen Hosen oder Jogginganzug und mit Handtuch kommen.
 
Bitte melden Sie sich über das Büro der Heilpraktikerschule Landsberg telefonisch mit der Rufnummer 089 381 577 990 oder mit dem Kontaktformular auf der Internetseite der Heilpraktikerschule Landsberg an.

 

 

 

Traditionelle Harndiagnostik

 

Praxisseminar in meiner Naturheilpraxis
 
Termine: auf Anfrage 
Die Teilnahmegebühr beträgt inklusive Material und ausführlichem Skript 40,- € pro Teilnehmer.
 
Ausbildungsinhalte:
Die traditionelle Harndiagnostik ist eine aussagekräftige Ganzheitsdiagnose. Sie liefert eine Vielzahl relevanter Parameter und Informationen.
Bis in die 50er Jahre hinein wurde dieses früher allgemein bekannte Diagnoseverfahren in medizinischen Laboratorien angewandt und später durch moderne Schnelltests abelöst.
Schnell und ohne großen Aufwand gewinnen Sie einen umfassenden Einblick in das Stoffwechselgeschehen und in die funktionelle Leistungsfähigkeit der Organsysteme und des Verdauungstrakts.
 
Bitte beachten Sie, das die maximale Teilnehmerzahl auf acht Personen begrenzt ist. Melden Sie sich bei Interesse rechtzeitig in der Naturheilpraxis Sandra Voigtmann (Tel.: 0174 4442297) an. Vielen Dank.